Vse novice

Rog eröffnete einen Ausstellungsraum im BTC City in Ljubljana

22. Juni, 2017

Genau fünf Monate nach der Vorstellung und dem Verkaufsbeginn des legendären Pony, hat Rog in der Halle A des BTC City in Ljubljana einen besonderen Ausstellungsraum eröffnet, und bei dieser Gelegenheit, bekamen auch ein paar bekannte slowenische Namen ihr eigenes Schmuckstück.

 

Fotos vom Event, die Sie auch auf Ihrem Medium benutzten können, könne Sie hier abladen (FOTO: Nik Jevšnik).

Das Video vom Event können Sie sich ansehen und über Facebook hier teilen bzw. auf Ihre Webseite über eine embed Code installieren, dass Sie am Ende dieser Nachricht finden.

 

Im Ausstellungsraum werden zur Schau, zum Testen und zum Kauf, Fahrräder der Serienproduktion stehen, Sonderanfertigungen limitierter Serien sowie andere Produkte aus dem Verkaufsprogram von Rog. Später auch ein Wartungsdienst. Damit beginnt der regelmäßige Verkauf des Pony, des modernen und attraktiven Fahrrades mit einer ausgefeilter Ergonomie sowie hochwertigen Materialien. Noch immer stehen 28 Varianten mit einem fixen Gangschaltverhältnis, mit drei oder fünf Gangschaltungen sowie einer großen Auswahl an Farbkombinationen zur Verfügung.

 

Bei der Eröffnung bekamen ein paar bekannte slowenische Gesichter und zwar Ciril Komotar, besser bekannt unter dem Bloggernamen Komotar minuta, Tjaša Kokalj Jerala und Peter Poles ihre eigenen Ponys, aus der erwähnten Serie, geschenkt. Diese fuhren begeistert durch den Ausstellungsraum und testeten, wie einfach zum zusammenklappen ihr neues Aluminium-Pferdchen ist. Das Pony ist für verschiedene Benutzern, mit verschiedenen Figuren angepasst, auch jüngeren, da sogar die Bremshebel einstellbar sind und somit das Fahrrad wirklich für jeden geeignet ist.

 

“Die Eröffnung des Ausstellungsraumes ist ein neuer Meilenstein in der Geschichte des modernen Fahrrades Pony, für das ein großes Interesse herrscht. Wir haben nämlich einen drastischen Bestellungsanstieg bemerken. Die Liebhaber von Fahrrädern haben bis jetzt die neuen Ponys nur über die Webseite bewundern können, aber jetzt wird man sie auch in BTC City testen und sich über die Qualität selber überzeugen können. Das Pony ist das Ergebnis des slowenischen Wissens und den Forschungen. In den nächsten Tagen wird man sie sicher auf den slowenischen Straßen sehen, da wir vor kurzem mit der Produktion begonnen haben und die ersten schon den neuen Besitzern zugestellt wurden. Wir bedanken uns allen, die die Aufstellung des Ausstellungsraumes ermöglicht haben, in dem wir zukünftig auch interessante Events veranstalten werden, noch besonders jedoch den Gesellschaften Gorenje und BTC, den Besitzern des Unternehmens GOR Kolesa,” so der Direktor Rok Lesjak.

 

Mehr Infos zu den Fahrrädern, einschließlich mit den technischen Daten und Farben, finden Sie unter www.rogbikes.com. Alle Interessenten lädt Rog ein, sich die Räder jeden Arbeitstag von 9.00 bis 20.00 in der Halle A des BTC City anzusehen, wo das freundliche Personal Ihnen bei der Präsentation der Räder helfen wird.